Experten für natürliche Tiergesundheit seit 2009

Die Ernährung in der Wachstumsphase

Die richtige Ernährung von Katzenwelpen bedeutet einen guten Start ins Leben und ist ausschlaggebend für ihre Entwicklung zu einer gesunden erwachsenen Katze.

Wachsende Kätzchen haben einen Erhaltungsbedarf, der dem von erwachsenen Katzen nahezu entspricht und benötigen darüber hinaus die Energie und die Nährstoffe für den Zuwachs von Körpergewebe, also das Wachstum.

Wenn ein Mangel an Nährstoffen besteht, kommt es zu einer Verzögerung des Wachstums.

Deshalb ist es wichtig, von Anfang an ein spezielles Futter für Katzenwelpen  zu füttern. Denn so fatal ein Mangel an bestimmten Nährstoffen ist, so viel Schaden kann ebenso ein Überschuss oder Ungleichgewicht an bestimmten Nährstoffen anrichten.

Je jünger das Kätzchen, desto mehr Mahlzeiten sollten Sie ihm anbieten, bei sehr jungen Kätzchen also ruhig noch 4 bis 5 Mahlzeiten am Tag. Beachten Sie dabei aber die Gesamtfuttermenge pro Tag.

 

Regelmäßige Kontrollen von Entwicklung und Wachstum durch Ihren Tierarzt helfen Ihnen dabei, Ihr Tier optimal zu ernähren.

 

Regelmäßige Kontrollen von Entwicklung und Wachstum durch Ihren Tierarzt helfen Ihnen dabei, Ihr Tier optimal zu ernähren.