Experten für natürliche Tiergesundheit seit 2009

Grundsätzliche Betrachtung

Katzen nehmen ihr Futter gern über Tag und Nacht verteilt in vielen kleinen Portionen auf. Das Trinkwasser sollte weit genug vom Futter entfernt stehen, um eine Verunreinigung durch umherfliegende Futterbrocken zu verhindern, im Regelfall etwa ein bis zwei Meter.

Um ein Tier optimal zu ernähren, muss die Nahrung auf seinen jeweiligen  Bedarf zugeschnitten sein, angepasst an seine Größe, sein Alter und gegebenenfalls seine spezielle Lebenssituation.