Experten für natürliche Tiergesundheit seit 2009

Qualität und Herstellung

Wie kann ich sicher sein, dass Ihre Tiernahrung von guter Qualität ist?

 

Die Rohstoffe für unsere Tiernahrung werden von langjährig bekannten deutschen Erzeugern, überwiegend aus der jeweiligen Region bezogen. Ausnahmen bilden hier beispielsweise Fisch und Krill, die wir von nachweisbaren Quellen beziehen. So ist das Fleisch für unsere Produkte generell von Tieren, die auch für den menschlichen Verzehr geeignet sind.

 

Nach eingehender Güteprüfung und strenger veterinärmedizinischer Kontrolle lassen wir die Zutaten so frisch wie möglich verarbeiten und in kleinen Mengen produzieren, um so ein Höchstmaß an Qualität und Frische unserer Produkte sicherzustellen.

 

Unsere hohen Qualitätsmaßstäbe zeigen sich auch darin, dass wir größten Wert auf transparente Produktionsprozesse legen und die Verwendung von Zusatzstoffen ablehnen

 

Wir verzichten daher vollständig auf künstliche Konservierungsstoffe, minderwertige Proteinquellen, künstliche Aromastoffe und Geschmacksverstärker wie Zucker oder Karamell.

 

Anhand der individuellen Chargennummer, die eindeutig den jeweiligen Rohstofflieferanten zugeordnet werden kann, ist eine lückenlose Nachvollziehbarkeit unserer Produkte gewährleistet. Die Chargennummer gibt Aufschluss über den Rohstofflieferanten, dass Einlagerungsdatum und den Lagerort.

 

Wir vertrauen unseren Produkten, denn wir verfüttern Sie auch an unsere eigenen Tiere.

 

Zurück zum Anfang 

 

Wo wird Dr. Link® Tiernahrung hergestellt?

 

Die a DE Nummer auf der Verpackung gibt immer Aufschluss über das Herstellungsland.

 

Unsere Tiernahrung wird nach unseren Rezepturen von ausgesuchten Premium-Herstellern in Deutschland gefertigt. Dabei achten wir auf zertifizierte Prozesse und eine ständige enge Zusammenarbeit bei der Entwicklung neuer Produkte. 

 

Zurück zum Anfang